Kurzfassung für Smartphones Soforthilfe: Online-Beratung

Netzwerk Paartherapie

www.netzwerk-paartherapie.de

Für Besucher | Für Therapeuten | Für Klienten | Für Partner | Für Kunden | Pinnwand | Über das Netzwerk

DYADE Praxislösungen
 
Für Besucher

 

Zuletzt besucht

 

Online-Beratung

 

Freie Termine
unserer Behandler

 

Veranstaltungen
unserer Mitglieder

 

Gutscheine
unserer Mitglieder

 

Videos
unserer Mitglieder

 

Psychotests
unserer Mitglieder

 

Produkte
unserer Mitglieder

 

Fachartikel
unserer Mitglieder

 

Empfehlungen für
unsere Besucher

 

Aktivitäten
unserer Behandler

 

Paartherapeuten-Profil

 

Hier können Sie alle Informationen des Therapeuten einsehen und haben gleichzeitig Zugriff auf verschiedene Funktionen des Profils.

 

Profil Karte Online Funktionen Beiträge Webseite CR-Code

 

Dr.med. Christiane Gäwert-Rieke

 

Dr.med. Christiane Gäwert-Rieke ist Mitglied unseres Netzwerkes seit dem 17.12.2006. Das Profil des Behandlers wurde von unseren Besuchern bisher 12427 mal aufgerufen und 929 mal favorisiert. Die Aufrufrate des Profils entspricht in diesem Kalenderjahr 7.7 Aufrufe pro 100 Anzeigen. Das Profil wurde zuletzt aktualisiert vor 53 Tag/en (1 Monat/e 3 Woche/n 2 Tag/e).

 

Stand: 01.09.2014 (Paket M, PI: 7, QI: 15, BP: c) Dr.med. Christiane Gäwert-Rieke
Name: Dr.med. Christiane Gäwert-Rieke
Abschluss (FH/Uni): Fachärztin für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie
Fon: 0421 239690
Fax:
Web: www.gaewert-rieke.de
Praxis: Fachärztliche Psychotherapiepraxis
Zusatz:
Straße: Vorkampsweg 267
Ort: D-28359 Bremen
Bundesland: Bremen
Geokoordinaten: Breite: 53.1048400
Länge: 8.8685900
Beratung und Therapie:
Heilerlaubnis oder Approbation: Approbation als Ärztin 1978
 
Abschlüsse und Zertifikate: Fachärztin für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie, Psychiatrie und Neurologie, Psychotherapeutische Medizin
Sexualtherapie (DGfS)
Gestalttherapie,
Psychodynamisch-imaginative Traumatherapie,
tiefenpsychologisch fundierte Pychotherapie
 
Verfahren und Methoden: Paar- und Einzelherapie, auch Kurzzeittherapie zur Krisenintervention
Sexualtherapie (nach dem Hamburger Modell), tiefenpsychologisch fundierte Psychotherapie, Gestalttherapie,
Psychodynamisch-imaginative Traumatherapie (PITT)

 
Problembereiche und Zielgruppen: Paare mit Problemen in der Sexualität oder anderen Kommunikationsstörungen, auch während oder nach Kinderwunschbehandlung
Menschen mit psychosomatischen Erkrankungen, Erschöpfungszuständen und Leistungsversagen (Burnout) oder psychischen Erkrankungen.
Gern arbeite ich auch mit Menschen in höherem Lebensalter und ihren besonderen Problemen und Erkrankungen
 
Kollegiale Netzwerke: Netzwerk
- Psychotherapie
- Paartherapie
- Sexualtherapie
- Gestalttherapie
 
Person und Praxis:
 
Ein ganzheitlicher, psychosomatischer Ansatz ist mir wichtig. Ich möchte "den Menschen" und nicht "die Krankheit" behandeln. Dabei beachte ich die Zusammenhänge von Seele, Körper und Geist und die Liebesbeziehungen und die familiären und sozialen Bindungen.
Ich arbeite auch gern psychotherapeutisch mit Menschen in höherem Lebensalter.
Nach 12 Jahren klinischer Tätigkeit in mehreren Krankenhäusern in Deutschland und Schweden arbeite ich seit 1990 in meiner psychotherapeutischen Praxis in Bremen-Horn, 20 Jahre lang als Vertragsärztin der gesetzlichen Krankenkassen und seit 2010 als Privatärztin.

Einer meiner Schwerpunkte ist seit 1999 die Paar-und Sexualtherapie.
Ich arbeite mit Paaren, die ihre Sexualität nicht (mehr) als lustvoll, sondern als belastend erleben:
bei sexueller Lustlosigkeit, Schmerzen oder Verkrampfungen beim Geschlechtsverkehr ("Vaginismus", Dyspareunie), vorzeitigem Samenerguß, Potenzstörungen ("erektile Dysfunktion"), Orgasmusstörungen.
 

 

Druckversion ohne Rahmen

 

 

Suche

 

Log-in

 

Registrierung

 

Listen

 

Fragen an
unsere Behandler

 

Pinnwand
(Eintrag kostenlos)

 

Webseiten
(Eintrag kostenlos)

 

Service

 

Lokale Suche

Ort oder Postleitzahl:

Zum Beispiel D-40 zur Suche nach Behandlern im deutschen Postleitzahlen-Gebiet 40000 bis 40999.

 

Newsletter

Ihre Mailadresse:

Sie erhalten eine Mail mit Bestätigungslink. Der Newsletter mit Neuigkeiten erscheint etwa vierteljährlich.

 

Diagnosen-Entschlüsselung

Diagnoseziffer:

Bitte geben Sie Ihre Diagnose-Kennziffer nach ICD-10 ein (z.B. F01 oder F10)

 

Body Mass Index (BMI)

  Größe in cm
  Gewicht in kg

Bitte geben Sie gegebenen Falls Dezimalpunkte ein.

 

Werbung für
unsere Besucher

 

Werbung für
unsere Besucher

 

 

Zitate

 

Portale

 

Internet

 

Zum Seitenanfang ...

Unsere kollegialen Netzwerke:

Startseite | Impressum | Mail | Backlinks | Links | Empfehlung | Suche | Bewertung | Gästebuch | Sitemap

4 Besucher online