Zur besseren Funktionalität und Bedienbarkeit nutzen unsere Webseiten die Technik von Cookies.
Durch Nutzung unserer Portale stimmen Sie zu, dass wir diese speichern und auslesen dürfen.
Unsere Datenschutzrichtlinie finden Sie hier.

Netzwerk Paartherapie

www.netzwerk-paartherapie.de

Die Paartherapeuten-Suche

DYADE Praxislösungen

 

Soforthilfe: Online-Beratung

Menü öffnen schließen

Behandler-Liste

 

Hier können Sie nachsehen, wer sich in die Liste der Paartherapeuten eingetragen hat. Die Einträge sind beim ersten Aufruf absteigend nach Aktualität sortiert. Nutzen Sie daher die Filter auf der linken Seite, um die Auswahl der Profile einzuschränken und zu sortieren.

Die Qualifikation der Behandler wurde nicht überprüft. Die Behandler sind rechtlich selbst für Ihre Einträge sowie für den Inhalt der mit Ihrem Profil verknüpften Webseiten verantwortlich.

 

Zusatzfilter B

Nach Berufsgruppen

- FH/Uni-Absolventen (349)
- Promovierte (48)
- Diplom-Psychologen (119)
- Diplom-Pädagogen (31)
- Sozial-Pädagogen (86)
- Ärzte (24)
- Heilpraktiker (351)

Nach Zulassung

- Berater (83)
- Erlaubnis nach HPG (351)
- Approbation (94)
- Kassenzulassung (28)
- Zulassung im Ausland (2)

Nach Zugänglichkeit

- Keine Wartezeit (186)
- Kostenloses Vorgespräch (92)
- Hausbesuche (111)
- Wochenendtermine (183)

Nach Geschlecht

- Männer (154)
- Frauen (358)

Sonstiges

- Online-Beratung (145)
- Mitglieder (512)
- Nur neue Profile (35)
- Nur aktuelle Profile (316)

 

Suchergebnisse

Datensatz 341 bis 350 von insgesamt 512 Profilen (52 Seiten):

 

Stand: 01.05.2017 (M, PI: 7, QI: 13, BP: 0) Dipl.-Psych. Insa Plenter
Name: Dipl.-Psych. Insa Plenter
Abschluss (FH/Uni): Diplom-Psychologin
Fon: 0163/3838134
Web: www.psychotherapie-plenter.de
Praxis: Praxis für Psychotherapie
Straße: Mittelstr. 13
Ort: D-50672 Köln
Beratung und Therapie
Heilerlaubnis oder Approbation:

Approbation als Psychotherapeutin(VT)
 

Abschlüsse und Zertifikate:

Psychologische Psychotherapeutin
Traumatherapeutin
 

Verfahren und Methoden:

- Konfrontationsverfahren zur Behandlung von Ängsten und Zwängen
- Entspannungsverfahren (Progressive Muskelentspannung, Autogenes Training, Atementspannung)
- Euthyme Verfahren (Genusstherapie)
- Problemlösetraining
- Stressmanagement bzw. Stressimpfungstraining
- Soziales Kompetenztraining
- EMDR (Eye Movement Desensitization and Reprocessing)
 

Problembereiche und Zielgruppen:

- Depressionen
- Schlafstörungen
- Anpassungsstörungen nach belastenden Lebensereignissen (z.B. Trennung, Tod eines Angehörigen, Arbeitsplatzverlust, Mobbing)
- Angsterkrankungen: Agoraphobie, Panikstörung, spezifische Phobien, wie z.B. Prüfungsängste, Tierphobien, soziale Phobien, Generalisierte Angststörungen
- Zwangsstörungen (z.B. Kontroll- Wasch- oder Wiederholungszwänge, Grübelzwang)
- Posttraumatische Belastungsstörungen (PTBS)
- Somatoforme Störungen (Schmerzstörung, hypochondrische Störungen)
- Essstörungen
- Persönlichkeitsstörungen
 

Weitere Informationen im Therapeutenprofil

Profil merken / drucken / empfehlen
Behandler anfragen / Rückruf erbitten

Das Profil wurde insgesamt 461419 x gelistet

 

Stand: 01.05.2017 (L, PI: 9, QI: 13, BP: 0) Dr. Anica Plaßmann
Name: Dr. Anica Plaßmann
Abschluss (FH/Uni): Promotion, Magister Artium (Psychologie/Pädagogik/Kriminologie)
Fon: 0431-7397510
Web: www.liebeerleben.de
Praxis: Praxis für Paar- und Sexualtherapie sowie Psychotherapie
Straße: Kieler Straße 72
Ort: D-24119 Kronshagen
Beratung und Therapie
Heilerlaubnis oder Approbation:

Promotion, Zertifizierung nach DGfS, heilkundliche Therapie (Heilpraktikerin beschränkt auf das Gebiet der Psychotherapie)
 

Abschlüsse und Zertifikate:

- Magister und Promotion an der Universität Kiel

- Sexualtherapeutin nach DGfS (abgeschlossene
Weiterbildung und in fortlaufender Supervision am Universitätsklinikum Hamburg Eppendorf,
Institut für Sexualforschung)

- sexologische Weiterbildung in "Sexocorporel" am
Schweizer Institut ZISS (s. sexologisches Hochschulstudium an der Université du Quebec à Montreal, Kanada. Begründer: Prof. Jean-Yves Desjardins)

- systemische paar- und familientherapeutische Weiterbildung an der FH Kiel

- Fortbildung Misshandlungsformen, Prof. Kaatsch
(Universitätsklinikum Kiel)

- Weiterbildung systemisches NLP am IIST in Kiel

- diverse Fortbildungen zu kollegialer Beratung,
Risikoeinschätzung etc.(nach Lüttringhaus)

- langjährige Lehrtätigkeit an der Universität
Kiel (Institut für Pädagogik und interne Weiterbildung der wissenschaftlichen Mitarbeiter)
 

Verfahren und Methoden:

sensate focus-Übungen (verhaltenstherapeutische Körperübungen nach Masters & Johnson/"Hamburger Modell")
psychodynamische Exploration und Evaluation
Sexocorporel-Körperübungen nach Desjardin
Teile- und Skulpturarbeit
Biographieanalyse
Modelling
Genogrammarbeit
Time-Line-Arbeit
Hypnotherapeutische Techniken
 

Problembereiche und Zielgruppen:

Frauen, Männer und Paare jedweder sexueller Orientierung

Geschlechtsspezifische Workshops für Gruppen


Hauptsitz der Praxis: Kronshagen bei Kiel


Spezialgebiet: Arbeit mit Prostituierten

 

Weitere Informationen im Therapeutenprofil

Profil merken / drucken / empfehlen
Behandler anfragen / Rückruf erbitten
Online-Beratung nachfragen

Das Profil wurde insgesamt 705239 x gelistet

 

Stand: 01.05.2017 (L, PI: 8, QI: 13, BP: 0) Matthias Möbius
Name: Matthias Möbius
Abschluss (FH/Uni):
Fon: 0170-4849248
Web: www.no-guru.net
Praxis: No-Guru-Institut
Straße: Kleine Rainstraße 3
Ort: D-22765 Hamburg
Beratung und Therapie
Heilerlaubnis oder Approbation:

Das Angebot beinhaltet keine “heilkundliche Tätigkeit”.
 

Abschlüsse und Zertifikate:

siehe Anmerkungen im Therapeutenprofil
 

Verfahren und Methoden:

Methodenübergreifende Ansätze auf Basis bzw. unter Einbeziehung von Gespräch, Selbstwahrnehmung, Körperarbeit, Atmung, Massage, Entspannungstraining, Meditation und Yoga, sowie je nach Situation Elementen aus Tanz und Theater.
 

Problembereiche und Zielgruppen:

Alle Themen und Fragen in Zusammenhang mit Sexualität und Beziehung und damit für Frauen und Männer in Verbindung stehenden Lebensthemen.

Dazu gehören Themen aus den Bereich der Partnerschaft wie z.B. Lust und Lustlosigkeit, Eifersucht, Untreue und andere Paarprobleme und Krisensituationen. In der eher individuell ausgerichteten Arbeit liegen Schwerpunkte auf Themen wie Erschöpfung, Stress, Libido, Orgasmus-, Erektions- und Ejakulationsstörungen, Ejaculatio Praecox, Impotenz, vorzeitiger oder verzögerter Samenerguss, Frigidität, Vaginismus, Pornographie, Psychosomatische Beschwerden, Sexsucht, von einem selber oder der Umwelt wahrgenommene Sexualstörungen oder sexuelle Funktionsstörungen, Asexualität, Burn-out, Borderline, Depression, Gewichtsprobleme und Missbrauch.

Zielgruppe:
Menschen in jeder Altersgruppe und Lebenssituation. Menschen mit der Bereitschaft, sich den eigenen Themen zu stellen, die offen für Veränderung sind und die Bereitschaft haben, sich auf eine undogmatische und nicht an Methoden gebundene Herangehensweise einzulassen.

Sprachen:
Deutsch, Englisch - English, Spanisch - Espanol
 

Weitere Informationen im Therapeutenprofil

Profil merken / drucken / empfehlen
Behandler anfragen / Rückruf erbitten
Online-Beratung nachfragen

Das Profil wurde insgesamt 758837 x gelistet

 

Stand: 01.05.2017 (S, PI: 4, QI: 13, BP: 0) Mathias Miklaw
Name: Mathias Miklaw
Abschluss (FH/Uni): Arzt
Fon: 030 3088 3321
Web: www.miklaw-paarberatung.de
Praxis: Praxis für systemische Beratung
Straße: Varziner Strasse 4
Ort: D-12159 Berlin-Friedenau
Beratung und Therapie
Heilerlaubnis oder Approbation:

Arzt
 

Abschlüsse und Zertifikate:

Weiterbildung systemische Therapie und Beratung
Weiterbildung systemische Paar- und Sexualtherapie
 

Verfahren und Methoden:

Systemische Paar-, Beziehungs- und Sexualberatung
 

Problembereiche und Zielgruppen:

Vielleicht beschäftigen Sie folgende Fragen und Probleme:

- Wie können wir unsere unterschiedlichen sexuellen Wünsche und Bedürfnisse in Einklang bringen?

- Eigentlich haben wir gerne Sex miteinander, aber irgendwie funktioniert es nicht so wie es soll

- Wir haben unterschiedliche Vorstellungen, wie verbindlich bzw. wie frei unsere Beziehung sein soll, was erlaubt ist und was nicht?

- Wie sollen wir mit dem Thema Eifersucht umgehen?

- Soll ich wegen einem Seitensprung unsere ganze Beziehung in Frage stellen?

- Wie kommen wir heraus aus dem Strudel von Vorwürfen und Zankerei?

- Im Alltag sind wir ein tolles Team,
aber im Bett ist „tote Hose“

- Wie schaffen wir es, nicht nur Eltern zu sein sondern auch ein Liebespaar zu bleiben?

- Warum tue ich mich so schwer, eine Partnerschaft zu finden?
 

Profil merken / drucken / empfehlen
Behandler anfragen / Rückruf erbitten

Das Profil wurde insgesamt 484642 x gelistet

 

Stand: 01.05.2017 (M, PI: 8, QI: 13, BP: 0) Heinz Volker Neu
Name: Heinz Volker Neu
Abschluss (FH/Uni):
Fon: 02858-9174450
Web: www.s-p-p-n.de
Praxis: ADVAITA-Zentrum
Straße: Zur Alten Lippe 15
Ort: D-46514 Schermbeck
Beratung und Therapie
Heilerlaubnis oder Approbation:

Heilpraktiker (Psychotherapie)
 

Abschlüsse und Zertifikate:

Kreative Heilhypnose
Reinkarnationstherapie
Systemische Aufstellungsarbeit
Bioenergetische Persönlichkeitsanalyse
Psychosomatik
Suchtberatung
 

Verfahren und Methoden:

Bioenergetische Analyse
Holotropes Atmen / Rebirthing
Lösungsfokussierte Kurzzeittherapie
Systemische Aufstellungen
Kreative Heilhypnose / Hypnoanalyse
Autogenes Training / Meditation
Yoga
 

Problembereiche und Zielgruppen:

Psychosomatische Beschwerden, Ängste / Phobien, Burnout / Depressionen, persönliche/spirituelle Krisen, Trauer / Verlust, Abhängigkeit/Sucht/Eßstörungen, Mobbing - Einzelne, Paare, (Selbsthilfe-)Gruppen und Behinderte, Beratungsstellen, Firmen und Organisation
 

Weitere Informationen im Therapeutenprofil

Profil merken / drucken / empfehlen
Behandler anfragen / Rückruf erbitten

Das Profil wurde insgesamt 416849 x gelistet

 

Stand: 01.05.2017 (M, PI: 8, QI: 13, BP: 0) Dipl.-Psych. Guido Engelmann
Name: Dipl.-Psych. Guido Engelmann
Abschluss (FH/Uni): Diplom-Psychologe
Fon: 02366 / 9398052
Web: www.psychotherapie-engelmann.de
Praxis: Psychotherapeutische Praxis
Straße: Ewaldstraße 85
Ort: D-45699 Herten
Beratung und Therapie
Heilerlaubnis oder Approbation:

Approbation als Psychologischer Psychotherapeut, Schwerpunkt Verhaltenstherapie, Eintrag im Arzt-/Theapeutenregister der Kassenärztlichen Vereinigung Westfalen-Lippe
 

Abschlüsse und Zertifikate:

Diplom-Psychologe
Psychologischer Psychotherapeut mit Schwerpunkt Verhaltenstherapie
 

Verfahren und Methoden:

Kognitive Verhaltenstherapie
- Ressourcenorientierte Therapie
- Systemische Therapie
- Psychotherapie
- Paartherapie
- Beratung
- Coaching
- Intensivtherapie
 

Problembereiche und Zielgruppen:

Ich behandele das gesamte Spektrum psychischer Erkrankungen, z.B.:

Depression
Ängste (z.B. Panikattacken, Phobien, soziale Ängste)
Burn-Out
Zwangsstörungen
Reaktionen auf schwere Belastungen (Posttraumatische Belastungsstörung)
Essstörungen
Persönlichkeitsstörungen
Schlafstörungen
Sexuelle Probleme
Psychosomatische Beschwerden
Chronische Schmerzen

Schwerpunkte: psychologische Schmerztherapie, Phobien und Zwangsstörungen
 

Weitere Informationen im Therapeutenprofil

Profil merken / drucken / empfehlen
Behandler anfragen / Rückruf erbitten

Das Profil wurde insgesamt 497593 x gelistet

 

Stand: 01.05.2017 (XL, PI: 9, QI: 14, BP: 0) Dipl.-Psych. Miriam Kegel
Name: Dipl.-Psych. Miriam Kegel
Abschluss (FH/Uni): Diplom-Psychologin
Fon: 01523 3956139
Web: www.paar-und-sexualtherapie-koeln.de
Praxis: Praxis für Paar- und Sexualtherapie
Straße: Weißhausstr.23
Ort: D-50939 Köln
Beratung und Therapie
Heilerlaubnis oder Approbation:

Approbation als Psychologische Psychotherapeutin
Fachrichtung Verhaltenstherapie

Arztregisternummer: 2782021
 

Abschlüsse und Zertifikate:

11.2011: Eintrag ins Anrztregister durch die Kassenärztliche Vereinigung Nordrhein

10.2011: Approbation als Psychologische Psychotherapeutin mit Fachrichtung Verhaltenstherapie durch die Bezirksregierung Köln

10.2007: Abschluss des Studiums zur Diplom-Psychologin an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster

Zusatzqualifikationen:

Paartherapie:

02/2012 Akademie für Fortbildung in Psychotherapie: Therapeutisch-mediativer Umgang mit hochstrittigen Paaren

11/2010 TherMedius-Institut für medizinische und therapeutische Fachausbildungen: Ausbildung zur Paartherapeutin

10/2005 - 7/2006 Westfälische Wilhelms-Universität Münster: Schwerpunktausbildung im Kommunikationstraining von Paaren (EPL)

Sexualtherapie:

05/2012 Deutsche Gesellschaft für Sexualforschung (DGfS): Sexualberatung

05/2012 Internationale Gesellschaft für systemische Therapie (Ulrich Clement): Systemische Sexualtherapie III - Männlichkeit und Weiblichkeit in der Sexualtherapie

03/2012 Internationale Gesellschaft für systemische Therapie (Ulrich Clement): Systemische Sexualtherapie II - Ressourcenorientierung und Widerstand in der Sexualtherapie

02/2012 Deutsche Gesellschaft für Sexualforschung (DGfS): Sexualberatung

Traumatherapie:

02/2012 Akademie für Fortbildung in Psychotherapie: Behandlung posttraumatischer Belastungsstörungen mit EMDR

Körperorientierte Therapie:

5/2011-2/2013 Deutsche Gesellschaft für Tanztherapie (DGT): Grundkonzepte und Grundlagen der Integrativen Tanztherapie

Arbeits- und Organisationspsychologie:

10/2005 - 7/2006 Westfälische Wilhelms-Universität Münster:Schwerpunktausbildung im Training von Führungskräften

12/05 Westfälische Wilhelms-Universität Münster:Weiterbildung Im Kollegialen Team Coaching (KTC)
 

Verfahren und Methoden:

Verhaltenstherapie
Sexualtherapie
Paartherapie- und Mediation
Traumatherapie

Eingesetzte Methoden:
Kommunikations- und Problemlösetraining
Methoden der kognitiven Umstrukturierung
Ressourcenorientierte Verfahren
Techniken zur Verbesserung der Emotionsregulation
Sexualtherapeutische Interventionen nach dem Hamburger Modell
Methoden der systemischen Sexualtherapie
Mediationstechniken
Akzeptanz- und Commitment- Therapie
Training sozialer Kompetenzen Konfrontationsübungen
Entspannungstechniken
Schematherapie
EMDR
Körperorientierte Methoden
 

Problembereiche und Zielgruppen:

Paartherapie:
Kommunikationsstörungen, psychische Erkrankungen eines Partners, besondere Belastungssituationen (beruflich, privat oder gesundheitlich), ungelöste Konflikte um Aufgabenverteilungen, eskalierende Konflikte, unterschiedliche Lebenspläne, Machtkämpfe, Eifersucht, Trennungswünsche, andauernde Konflikte nach Trennung oder Scheidung

Sexualtherapie:
Sexuelle Ängste, sexuelle Lustlosigkeit, Orgasmusstörungen, Erektionsstörungen, frühzeitiger Samenerguss, Vaginismus (Scheidenkrämpfe), Dyspareunie (Schmerzen beim Geschlechtsverkehr), gesteigertes sexuelles Verlangen (Sexsucht), körperbezogene Ängste, Umgang mit unterschiedlichem sexuellen Verlangen in der Partnerschaft, Umgang mit unterschiedlichen sexuellen Wünschen in der Partnerschaft, Umgang mit Untreue/Affairen, Exhibitionismus, Pornosucht, Frotteurismus, Fetischismus

Verhaltenstherapie:
Ängste, Depressionen, Persönlichkeitsstörungen, akute Belastungsreaktionen, posttraumatische Belastungsstörungen, Zwänge, Essstörungen, somatoforme Störungen (z.B. psychogene Kopf- und Rückenschmerzen, körperdysmorphe Störungen), Schlafstörungen
 

Weitere Informationen im Therapeutenprofil

Profil merken / drucken / empfehlen
Behandler anfragen / Rückruf erbitten

Das Profil wurde insgesamt 723872 x gelistet

 

Stand: 01.05.2017 (M, PI: 7, QI: 13, BP: 0) Sabine Fabian
Name: Sabine Fabian
Abschluss (FH/Uni):
Fon: 06127 7004023
Web: www.sexualberatung-in-wiesbaden.de
Praxis: Erlebnisorientierte Sexual- und Paarberatung
Straße: Hofäckerstr. 17 a
Ort: D-65207 Wiesbaden
Beratung und Therapie
Heilerlaubnis oder Approbation:

Ich erstelle keine medizinischen und/oder psychiatrischen Diagnosen und führe keine heilkundlichen Behandlungen durch.
 

Abschlüsse und Zertifikate:

Sexualtherapeutin nach der Methode SexoCorporel von De Jardins, Schweizer Institut ZIS, www.ziss.ch

Aufstellung und Systemanalyse
Integrale Paar- und Sexualtherapie
beides bei Integralis - Institut, Hamburg/Kassel
 

Verfahren und Methoden:

Sexocorporel-Körperübungen nach Desjardin
psychodynamische Exploration und Evaluation
Systemische Beratung
Teile- und Skulpturarbeit
Time-Line-Arbeit
Selbstwahrnehmungs- & Achtsamkeitstraining Beckenbodentraining und sexualtherapeutische Körperarbeit
Sexuelle Bildung für Jugendliche und Erwachsene
Aufklärung zur lustvollen Sexualität
Beratung und Begleitung bei Trennung
 

Problembereiche und Zielgruppen:

Der Schwerpunkt meiner Arbeit liegt in der Beratung von Jugendlichen, Einzelnen und Paaren zu Problemen und Fragestellungen aus den Bereichen:
- Sexuelle Unlust
- Sexuelle Unstimmigkeit in der Partnerschaft
- Schmerzen beim Geschlechtsverkehr
- Vaginismus
- Vorzeitiger oder fehlendender Orgasmus
- Erektionsschwierigkeiten
- Paardynamik erkennen, verstehen und erweitern
 

Weitere Informationen im Therapeutenprofil

Profil merken / drucken / empfehlen
Behandler anfragen / Rückruf erbitten

Das Profil wurde insgesamt 194373 x gelistet

 

Stand: 01.05.2017 (S, PI: 4, QI: 13, BP: 0) Andrea Müller
Name: Andrea Müller
Abschluss (FH/Uni):
Fon: 08131/9981727
Web: www.gespraech-frei-raum.de
Praxis: GesprächFreiRaum - Praxisgemeinschaft für systemische Einzel-, Paar- und Familientherapie
Straße: Ludwig-Thoma-Str. 1a
Ort: D-85232 Bergkirchen / Unterbachern
Beratung und Therapie
Heilerlaubnis oder Approbation:

Heilpraktiker für Psychotherapie (nach dem Heilpraktikergesetz)
 

Abschlüsse und Zertifikate:

Ausbildung in systemischer Paartherapie
Ausbildung in Hypnotherapie
Seminarleiterschein für progressive Muskelentspannung
Weiterbildung in hypnosystemischer Beratung und Therapie
 

Verfahren und Methoden:

Systemische Einzel- und Paartherapie/-beratung
Kurzzeit-Coaching
Gesundheitsorientiertes Coaching
Gruppentherapie
Hypnotherapie
Progressive Muskelrelaxation

 

Problembereiche und Zielgruppen:

Paartherapie/Paarberatung
Beratung bei Problemen in Patchwork-Familien
Singleberatung/-coaching
Burn-Out-Beratung und Burn-Out-Prävention
Panikattacken
Stressbewältigung
Erschöpfungszustände
Schlafstörungen
Ressourcenorientierte Krisenbewältigung
Angehörigenberatung bei Sucht und Krankheit von Angehörigen
Psychosomatische Beschwerden (nach ärztlicher Abklärung)
Tiefenentspannung
Mediation

Zielgruppe sind alle Menschen in problematischen Beziehungen/Strukturen: Paare, Familien, Patchwork-Familien, Alleinerziehende Mütter und Väter, Singles, aber auch Teams in Unternehmen etc.


Verbandsmitgliedschaften:
Verband Freier Psychotherapeuten, Heilpraktiker für Psychotherapie und Psychologischer Berater e.V. (VFP)
Deutsches Netzwerk für Betriebliche Gesundheitsförderung (DNBGF)



 

Profil merken / drucken / empfehlen
Behandler anfragen / Rückruf erbitten

Das Profil wurde insgesamt 259029 x gelistet

 

Stand: 01.05.2017 (XL, PI: 9, QI: 13, BP: 0) Dipl.-Psych. Christiane Watzel
Name: Dipl.-Psych. Christiane Watzel
Abschluss (FH/Uni): Diplom-Psychologin
Fon: 0171/2828390
Web: www.gespraech-frei-raum.de
Praxis: GesprächFreiRaum Psychologische Praxisgemeinschaft
Straße: Schulstraße 19
Ort: D-68542 Heddesheim
Beratung und Therapie
Heilerlaubnis oder Approbation:

Heilpraktikerin für Psychotherapie, Referat für Gesundheit und Umwelt, München 2006
 

Abschlüsse und Zertifikate:

Diplom Psychologie, Universitäten Mannheim und Bonn, 1987
Ausbildung zur systemischen Einzel-, Paar- und Familientherapeutin, Mannheimer Gesellschaft (MAGST) für systemische Therapie, Supervision und Weiterbildung e.V.
Zertifizierung systemische Gesellschaft (SG) Berlin 200
Ausbildung zur Triple-P Elterntrainerin und Elternberaterin, Institut für Psychologie AG (PAG)Münster
Weiterbildung zum Thema ADHS, ADHS Zentrum München AZM GmbH
 

Verfahren und Methoden:

Systemische Einzel-, Paar- und Familientherapie
Genogrammarbeit und Aufstellungsarbeit
Hypno-systemische Therapie
Kurzzeittherapie
Gruppentherapie
Systemisches Elterncoaching
Systemische Supervision
Scheidungsmediation
 

Problembereiche und Zielgruppen:

Beziehungsprobleme, Singleberatung, Scheidung, Patchworkfamilie, alte und kranke Eltern, Generationenkonflikte, Erziehungsprobleme, Fehlgeburt, Abtreibung, Lebenskrisen, Hochsensibilität, ADS, ADHS bei Erwachsenen, Messie-Syndrom, Coaching für Lehrer und Lehrerinnen, Karriereberatung, berufliche Integration und Rehabilitation, Nachfolgeberatung für Familienunternehmen, Scheidungsmediation, Team- und Fallsupervision in Non-Profit-Unternehmen, Gruppentherapie bei ADS, Gruppen für präventive Eheberatung, Gesprächsgruppen für Patchworkeltern und getrennt lebende Eltern, Psychologische Gutachten für Gerichte und Rehaanträge
 

Weitere Informationen im Therapeutenprofil

Profil merken / drucken / empfehlen
Behandler anfragen / Rückruf erbitten
Online-Beratung nachfragen

Das Profil wurde insgesamt 544818 x gelistet

 

Seite:

<< < ... 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 ... > >>

Druckversion (Liste ohne Rahmen)

Suche

 

Log-in

 

Registrierung

 

Listen

 

Fragen an
unsere Behandler

 

Pinnwand
(Eintrag kostenlos)

 

Webseiten
(Eintrag kostenlos)

 

Lokale Suche

Ort oder Postleitzahl:

Zum Beispiel D-40 zur Suche nach Behandlern im deutschen Postleitzahlen-Gebiet 40000 bis 40999.

 

Newsletter

Ihre Mailadresse:

Sie erhalten eine Mail mit Bestätigungslink. Der Newsletter mit Neuigkeiten erscheint etwa vierteljährlich.

 

Diagnosen-Entschlüsselung

Diagnoseziffer:

Bitte geben Sie Ihre Diagnose-Kennziffer nach ICD-10 ein (z.B. F01 oder F10)

 

Body Mass Index (BMI)

  Größe in cm
  Gewicht in kg

Bitte geben Sie gegebenen Falls Dezimalpunkte ein.

 

Werbung für
unsere Besucher

 

Werbung für
unsere Besucher

 

Zitate

 

Portale

 

Internet