Kurzfassung für Smartphones Soforthilfe: Online-Beratung

Netzwerk Paartherapie

www.netzwerk-paartherapie.de

Für Besucher | Für Therapeuten | Für Klienten | Für Partner | Für Kunden | Pinnwand | Über das Netzwerk

DYADE Praxislösungen
Nach Zielgruppe

Nach Zugänglichkeit

Nach Medium

Nach Sprache

Nach Problembereich

 

Stichwort-Liste

 

Hier können Sie im Netzwerk der Paartherapeuten nach bestimmten Begriffen suchen, z.B. nach speziellen zusätzlichen Therapieverfahren oder Zielgruppen.

Die Ergebnisse sind nach Postleitzahlen sortiert.

Suche nach Methoden

 

Einträge pro Seite:

[ 5 ][ 10 ][ 15 ][ 20 ]

 

Stichwort: Lustlosigkeit

Datensatz 1 bis 10 von insgesamt 50 Einträgen:

 

 

Stand: 01.04.2017 (M, PI: 8, QI: 13, BP: 0) Dipl.-Psych. Dr.phil. Gerit Schütze
Name: Dipl.-Psych. Dr.phil. Gerit Schütze
Abschluss (FH/Uni): Diplom-Psychologin
Fon: 03641 / 360044
Web: www.dr-geritschuetze.de
Praxis: Praxis für Paar- und Sexualtherapie, Paar- und Sexualberatung, Coaching
Straße: Ziegenhainer Straße 26
Ort: D-07749 Jena
Beratung und Therapie
Heilerlaubnis oder Approbation:

Approbation als psychologische Psychotherapeutin
Privatpraxis
 

Abschlüsse und Zertifikate:

Diplom-Psychologin
Systemische Paar- und Sexualtherapeutin
Hypnotherapie (MEG)
 

Verfahren und Methoden:

Kognitiv-verhaltenstherapeutische Methoden
systemische Verfahren
hypnotherapeutische Verfahren
Entspannungsverfahren
 

Problembereiche und Zielgruppen:

- Paartherapie, Paarberatung
Zielgruppe: Paare, denen es schwer fällt miteinander zu kommunizieren oder miteinander glücklich zu sein - häufig geht es um Themen, wie einer beid- oder einseitigen Entfremdung, Mangel an Nähe und unterfüllte Sexualität, sexuelle Störungen, Eifersucht, Kommunikationsprobleme, Trennung u.a.

- Sexualtherapie, Sexualberatung
Zielgruppe: Paare oder Enzelpersonen
Ziel ist es, in der Intimität eine ausgewogene Balance zwischen dem eigenen Selbst und dem Miteinander zu finden. Häufig geht es um sexuelle Störungen, wie Vaginismus, Orgasmusstörungen, Lustlosigkeit, Erektionsschwierigkeiten.

- Einzelcoaching
bietet eine Form der Selbstreflektion, um emotionale und rationale entscheidungen besser treffen zu können (Burnout, Stressbewältigung)
 

Profil merken / drucken / empfehlen +++ Behandler anfragen / Rückruf erbitten

Weitere Informationen im Therapeutenprofil

Das Profil wurde insgesamt 700844 x gelistet

 

Stand: 01.02.2017 (S, PI: 4, QI: 11, BP: 0)
Name: Jana Knauth-Berger
Abschluss (FH/Uni):
Fon: 0179 79 61 858
Web: www.liebesart.eu
Praxis: LiebesArt Coaching für vitale Beziehungen und Sexualität
Straße:
Ort: D-10115 Berlin
Beratung und Therapie
Heilerlaubnis oder Approbation:

Heilpraktikerin für Psychotherapie
 

Abschlüsse und Zertifikate:

Kunsttherapeutin
 

Verfahren und Methoden:

Coaching, Gesprächstherapie, Kunsttherapie
 

Problembereiche und Zielgruppen:

Liebeskummer
sexuelle Lustlosigkeit
unerfüllte sexuelle Wünsche und Phantasien
negative Erfahrungen mit sexuellen Praktiken/Erlebnissen
Polyamorie
Seitensprünge
Inzest
Trauer und Sexualität nach dem Tod des Liebespartners
Sadomasochismus und BDSM


LiebesArt heißt alles aussprechen können, sicher sein durch Diskretion und Akzeptanz, und Stärkung des Selbstvertrauens durch konkrete Lösungswege.

Nehmen Sie Kontakt zu mir auf für ein erstes kostenfreies Telefongespräch. Hier können wir in Resonanz gehen und auch unseren ersten Termin vereinbaren.
 

Profil merken / drucken / empfehlen +++ Behandler anfragen / Rückruf erbitten

Das Profil wurde insgesamt 56512 x gelistet

 

Stand: 01.06.2017 (M, PI: 7, QI: 14, BP: 0) Jürgen Schmieder
Name: Jürgen Schmieder
Abschluss (FH/Uni): Diplom-Sozialtherapeut
Fon: 030 68088836
Web: www.paartherapie-sexualtherapie-berlin.de
Praxis: Praxis für Paar- und Sexualtherapie
Straße: Bänschstraße 89
Ort: D-10247 Berlin-Friedrichshain
Beratung und Therapie
Heilerlaubnis oder Approbation:

Ich arbeite auf der Grundlage der Erlaubnis der Heilkunde ohne Bestallung (Heilpraktiker für Psychotherapie).
 

Abschlüsse und Zertifikate:

Systemische Therapie und Familientherapie (DGSF)
Systemische Sexualtherapie
Systemischer Supervisor (DGSv)
Dipl. Sozialtherapeut
cand.med.
Paar- und Familientherapeut seit 1997
 

Verfahren und Methoden:

Methoden der Systemische Therapie
imaginative Methoden
Paar-, Familien- und Einzelgespräche
Krisenintervention
 

Problembereiche und Zielgruppen:

• Partnerschaft
• Sexualität - bei sexueller Lustlosigkeit, sexuellen Hemmungen und Ängsten, funktionellen Störungen
• Folgen von Seitensprung, Untreue
• Trennung und Scheidung
• Liebeskummer
• Erziehung
• Patchwork-Familie
• Geburtsnachbereitung für Mütter und Väter
• Beziehungssuche
 

Profil merken / drucken / empfehlen +++ Behandler anfragen / Rückruf erbitten

Weitere Informationen im Therapeutenprofil

Das Profil wurde insgesamt 480018 x gelistet

 

Stand: 04.08.2017 (XXL, PI: 10, QI: 14, BP: 1) Mira Nonhoff
Name: Mira Nonhoff
Abschluss (FH/Uni):
Fon: 0157 - 75078110
Web: www.sexocorporel-berlin.de
Praxis: Raum für sexuelles Lernen
Straße: Konstanzerstraße 15 A
Ort: D-10707 Berlin
Beratung und Therapie
Heilerlaubnis oder Approbation:

Heilpraktikerin für Psychotherapie
 

Abschlüsse und Zertifikate:

Sexocorporel (Vertiefungslehrgang)
Coach
 

Verfahren und Methoden:

Sexualtherapie, Beratung und Coaching
 

Problembereiche und Zielgruppen:

Das Angebot richtet sich an Einzelpersonen sowie an Paare.
Einiger der Themen:

• Lustlosigkeit
• Schmerzen beim Geschlechtsverkehr
• Probleme mit der Erektion
• rasche Ejakulation
• fehlender Orgasmus
• fehlendes Begehren
• sich nicht begehrt fühlen
• sexuelle Orientierung
• Geschlechtsidentität
• uvm.
 

Profil merken / drucken / empfehlen +++ Behandler anfragen / Rückruf erbitten
+++ Online-Beratung nachfragen

Weitere Informationen im Therapeutenprofil

Das Profil wurde insgesamt 65335 x gelistet

 

Stand: 29.07.2017 (M, PI: 7, QI: 14, BP: 0) Sigrid Scherer
Name: Sigrid Scherer
Abschluss (FH/Uni): Sozialpädagogik, Psychologie, Betriebswirtschaftslehre
Fon: 030/530 628 74
Web: www.wandlungen.net
Praxis: WANDLUNGEN
Straße: Prinzregentenstraße 85
Ort: D-10717 Berlin
Beratung und Therapie
Heilerlaubnis oder Approbation:

Heilpraktikerin (Psychotherapie)
 

Abschlüsse und Zertifikate:

Systemische Supervisorin, Beraterin und Therapeutin (DGSF)
Systemische Sexualtherapie (Prof. Dr. Ulrich Clement, Heidelberg)
 

Verfahren und Methoden:

Systemische Einzel-, Paar-, Familien- und Sexualberatung bzw. -therapie
Katathymes Bilderleben
Gewaltfreie Kommunikation
Existentielle und tiefenpsychologisch fundierte Psychotherapie und spirituelle Begleitung
 

Problembereiche und Zielgruppen:

Sexuelle Konflikte
Sexuelle Funktionsstörungen (Lustlosigkeit, Orgasmus-/ Erektionsstörungen, Vaginismus, Dyspareunie)
Atypische sexuelle Vorlieben (Voyeurismus, Candaulismus, Fetischismus)
Sexueller Missbrauch
Paar-, Eltern- und Familienkonflikte
Traumatisierungen im Familiensystem und deren Auflösung
 

Profil merken / drucken / empfehlen +++ Behandler anfragen / Rückruf erbitten

Weitere Informationen im Therapeutenprofil

Das Profil wurde insgesamt 579258 x gelistet

 

Stand: 01.12.2016 (S, PI: 4, QI: 11, BP: 1) M.A. Joy Ludwig
Name: M.A. Joy Ludwig
Abschluss (FH/Uni):
Fon: 030-81493828 (AB)
Web: www.lösungsschritte.de
Praxis: Praxis für Systemische Supervision & Therapie
Straße: Puschkinallee 4a
Ort: D-12435 Berlin - Treptow
Beratung und Therapie
Heilerlaubnis oder Approbation:

Mein Angebot beinhaltet keine Psychotherapeutische Tätigkeit.
 

Abschlüsse und Zertifikate:

Systemischer Supervisor (SG)
Systemischer Therapeut (SG)
Sexualtherapeut (DGfS)
M.A. Dipö.Soz-Päd.
Hypnotherapie
 

Verfahren und Methoden:

Systemische Einzel-, Paar- & Sexualtherapie
 

Problembereiche und Zielgruppen:

Ich biete Systemische Einzel-, Paar und Sexualtherapien in Berlin-Treptow an.

Paar- und Sexualtherapie

Paartherapie ist ein Gesprächsangebot für Paare, die sich in einer akuten Krise befinden oder seit längerem unter Problemen in der Partnerschaft leiden. Häufig geht es um Themen wie:

- einer beid- oder einseitigen Entfremdung

- Mangel an Nähe und unerfüllte Sexualität

- Vertrauensmissbrauch

- Sexuelle Störungen
(Bsp.: Vaginismus, Orgasmusstörungen, Lustlosigkeit, Erektionsschwierigkeiten etc.)

- Eifersucht, Abhängigkeits- und Verlustängste

- Kommunikationsprobleme

- Trennung

Paartherapie heißt nach meinem Verständnis, wichtigen Beziehungskonflikten in einer ehrlichen, konstruktiven und den anderen respektierenden Art Raum zu geben. Dabei den jeweils eigenen biographischen Hintergrund im Blick zu haben, da die mitgebrachten Muster aus der eigenen Herkunftsfamilie uns vielfach im Hier und Jetzt der eigenen Partnerschaft leiten.

Im Therapieprozess fokusiere ich auf die Evaluierung und Entwicklung der jeweils einzelnen Partner- bzw. der gemeinsamen Paarbiographie sowie auf die Interaktionsmuster in der Beziehung. Im Beratungskontext nehmen ich eine mitgestaltende und moderierende Funktion ein.


Wer kann eine Paartherapie in Anspruch nehmen?

Mein Angebot richtet sich an heterosexuelle und homosexuelle Paare.

Paartherapie findet üblicherweise mit zwei Teilnehmenden, dem Paar, statt. Wissenschaftliche Studien belegen, das die Erfolgsquote für Veränderungen weitaus größer ist, wenn beide Partner aktiv am Therapieprozess teilnehmen. Ich biete jedoch auch Therapieleistungen für einzelne Männer und Frauen an, die z.B. eine Trennung vor bzw. hinter sich haben.

Organisatorisches

Meine Leistungen im Rahmen von Beratung, Supervision, Coaching oder Therapie stelle ich Ihnen privat in Rechnung, da diese Kosten nicht von der Gesetzlichen Krankenkasse übernommen werden.
 

Profil merken / drucken / empfehlen +++ Behandler anfragen / Rückruf erbitten

Das Profil wurde insgesamt 257702 x gelistet

 

Stand: 01.05.2017 (L, PI: 6, QI: 13, BP: 0) Stephan Moschner
Name: Stephan Moschner
Abschluss (FH/Uni): Diplom-Sozialpädagoge (FH)
Fon: 040 394442
Web: www.sexualberatung-in-hamburg.de
Praxis: Praxis für Paar- und Sexualtherapie
Straße: Eppendorfer Weg 57 a
Ort: D-20259 Hamburg
Beratung und Therapie
Heilerlaubnis oder Approbation:

Keine Heilkunde
Ich erstelle keine medizinischen und/oder psychiatrischen Diagnosen und führe keine heilkundlichen Behandlungen durch.
 

Abschlüsse und Zertifikate:

Sexualtherapie und Sexualberatung (DGfS)
Systemische und körperorientierte Therapieausbildung (Integralis Akademie Hamburg)
Systemische Paar- und Sexualtherapie (Institut für Sexualtherapie)
Sexualberatung (Deutsche Gesellschaft für Sexualforschung)
Integrale Systemanalyse und lösungsorientierte Aufstellungsarbeit (Integralis Akademie)
Diplom Sozialpädagoge, Sexualpädagoge und Krankenpfleger
Yogalehrer (BYV)
 

Verfahren und Methoden:

Systemische Sexualtherapie,
Körpertherapie
Aufstellungsarbeit
Paartherapie
 

Problembereiche und Zielgruppen:

Sexuelle Störungen von Paaren und Einzelnen
Krisen in der Partnerschaft
 

Profil merken / drucken / empfehlen +++ Behandler anfragen / Rückruf erbitten
+++ Online-Beratung nachfragen

Weitere Informationen im Therapeutenprofil

Das Profil wurde insgesamt 269016 x gelistet

 

Stand: 01.09.2017 (XXL, PI: 10, QI: 14, BP: 0)
Name: Annette Zschaler
Abschluss (FH/Uni):
Fon: 015773646446
Web: www.glashalbvoll.de
Praxis: Glashalbvoll-Sexualtherapie
Straße: Stahltwiete 23
Ort: D-22761 Hamburg
Beratung und Therapie
Heilerlaubnis oder Approbation:

Heilpraktiker für Psychotherapie
 

Abschlüsse und Zertifikate:

Sexualtherapeutin
Gestalttherapeutin
Systemische Sexualtherapeutin
 

Verfahren und Methoden:

Sexocorporel
Systemische Sexualtherapie
Gestalttherapie
Paarberatung nach David Schnarch
 

Problembereiche und Zielgruppen:

- Sexualität
- Sexualstörung
- Sexuelle Lustlosigkeit
- Asexualität
- Ejaculatio Praecox
- Ejakulationsstörungen
- Fetischismus
- Frigidität
- Frühzeitiger Samenerguss
- Hypersexualität
- Impotenz
- Krise
- Libido
- Lust
- Lustlosigkeit
- Orgasmus
- Pornographie
- Sado-Masochismus
- Paarprobleme
- Untreue
- Vaginismus
- Vorzeitiger Samenerguss
- Voyeurismus
- Pornosucht
- Sexsucht
- Paraphilien
- Sexuelle Funktionsstörungen
- Erektionsstörungen
- Erregungsstörungen
- Absulute Beginners
- Eifersucht
- Transsexualität
- Selbstvertrauen
- Scheidung
- Liebeskummer




 

Profil merken / drucken / empfehlen +++ Behandler anfragen / Rückruf erbitten
+++ Online-Beratung nachfragen

Weitere Informationen im Therapeutenprofil

Das Profil wurde insgesamt 550676 x gelistet

 

Stand: 01.08.2017 (M, PI: 7, QI: 15, BP: 20) Susanna Rescio
Name: Susanna Rescio
Abschluss (FH/Uni): Seit Aprile 2016 Masterstudiengang Sexologie an der Hochschule Merseburg
Fon: 0171 6446826
Web: www.soham.de
Praxis: Soham-Institut: Heilpraxis für ganzheitliche Sexualtherapie, Paarberatung und Psychotherapie
Straße: Erdmannstraße 10
Ort: D-22765 Hamburg
Beratung und Therapie
Heilerlaubnis oder Approbation:

Heilpraktikerin für Psychotherapie
 

Abschlüsse und Zertifikate:

1) Biodynamische Körperarbeit (TKPT) 2002-2008
2) Methode Sexo Corporel - ZISS Basis - Ausbildung 2010 - 2012
3) Methode SexoCorporel - ZISS - Vertifungs-Durchgang -2012 - 2014
4) Crucible nach David Schnarch in Ausbildung seit 2011
5) Fortbildung Sexualberatung - UKE HH -DGfS - A.Rethemeier - 2012
6) Fortbildung Sexuelle Traumatisierung & Traumatherapie - UKE HH - DGfS - H.Richter-Appelt - 2012
7) Fortbildung Trans- & Intersexualität - UKE HH - DGfS - W.F.Preuss - 2012
8) Ausbildung Systemische Paartherapie - ISPF HH - 2013 - 2014
9) Yoga Lehrerin (International Yoga Federation)- 2009
10) Fortbildung in EFT - Emotionsfokussierte Therapie - S.Johnson 2013
11) Systemische Therapie Ausbildung - 2013/2014
12) Zertifizierungsdurchgang - SexoCorporel - 2014/2015
13) Masterstudium Sexologie - HS Merseburg/Berlin 2016-2019


 

Verfahren und Methoden:

Selbstwahrnehmungs- & Achtsamkeitstraining - Focusing - Beckenbodentraining - biodynamische und sexualtherapeutische Körperarbeit - Entspannungstechniken - Meditation und Yoga - Emotionsfokussierte Paartherapie - Systemische Einzel- und Paartherapie
 

Problembereiche und Zielgruppen:

Alle Themen und Fragen rund um Sexualität und Beziehung:
Sexuelle Störungen und Probleme
Krisen und Konflikte in der Partnerschaft Sexuelle Sprachlosigkeit
Orgasmussörung - Ejaculatio Praecox - Frühzeitige Ejakulation
Potenzstörung - Erektionsstörung - Impotenz
Schmerz beim Verkehr - Vaginismus - Scheidenkrampf
Lustlosigkeit - Libidoverlust
Fragen zu sexuellen Vorlieben
Ängste und Zweifel im Bezug auf das Thema Sexualität - Sexuelle Selbstsicherheit - Angst vor Kontakt und Berührung
Heterosexualität - Homosexualität - Bisexualität
Sexualität in der Beziehung - Offene Beziehung - Treue, Untreue und Eifersucht - Polyamorie
Abhängigkeit von Pornographie (Porno - Sucht)- dranghafte Sexualität
Fragen und Probleme in Bezug auf Paraphilien (Fetisch - BDSM etc.)
Unerfüllter Kinderwunsch
Burn-out Syndrom und Streßstörungen
Konflikte in der Beziehung
Lebenskrisen

Zielgruppe:
Frauen und Männer in jedem Alter, Singles und Paare mit sexuellen Themen und Fragen in Bezug auf Beziehung und Sexualität

Sprachen:
Deutsch, Englisch - English, Italienisch - Italiano
Qui il mio sito in italiano: www.terapia-sessuale.eu
 

Profil merken / drucken / empfehlen +++ Behandler anfragen / Rückruf erbitten

Weitere Informationen im Therapeutenprofil

Das Profil wurde insgesamt 829440 x gelistet

 

Stand: 01.05.2017 (L, PI: 8, QI: 13, BP: 0) Matthias Möbius
Name: Matthias Möbius
Abschluss (FH/Uni):
Fon: 0170-4849248
Web: www.no-guru.net
Praxis: No-Guru-Institut
Straße: Kleine Rainstraße 3
Ort: D-22765 Hamburg
Beratung und Therapie
Heilerlaubnis oder Approbation:

Das Angebot beinhaltet keine “heilkundliche Tätigkeit”.
 

Abschlüsse und Zertifikate:

siehe Anmerkungen im Therapeutenprofil
 

Verfahren und Methoden:

Methodenübergreifende Ansätze auf Basis bzw. unter Einbeziehung von Gespräch, Selbstwahrnehmung, Körperarbeit, Atmung, Massage, Entspannungstraining, Meditation und Yoga, sowie je nach Situation Elementen aus Tanz und Theater.
 

Problembereiche und Zielgruppen:

Alle Themen und Fragen in Zusammenhang mit Sexualität und Beziehung und damit für Frauen und Männer in Verbindung stehenden Lebensthemen.

Dazu gehören Themen aus den Bereich der Partnerschaft wie z.B. Lust und Lustlosigkeit, Eifersucht, Untreue und andere Paarprobleme und Krisensituationen. In der eher individuell ausgerichteten Arbeit liegen Schwerpunkte auf Themen wie Erschöpfung, Stress, Libido, Orgasmus-, Erektions- und Ejakulationsstörungen, Ejaculatio Praecox, Impotenz, vorzeitiger oder verzögerter Samenerguss, Frigidität, Vaginismus, Pornographie, Psychosomatische Beschwerden, Sexsucht, von einem selber oder der Umwelt wahrgenommene Sexualstörungen oder sexuelle Funktionsstörungen, Asexualität, Burn-out, Borderline, Depression, Gewichtsprobleme und Missbrauch.

Zielgruppe:
Menschen in jeder Altersgruppe und Lebenssituation. Menschen mit der Bereitschaft, sich den eigenen Themen zu stellen, die offen für Veränderung sind und die Bereitschaft haben, sich auf eine undogmatische und nicht an Methoden gebundene Herangehensweise einzulassen.

Sprachen:
Deutsch, Englisch - English, Spanisch - Espanol
 

Profil merken / drucken / empfehlen +++ Behandler anfragen / Rückruf erbitten
+++ Online-Beratung nachfragen

Weitere Informationen im Therapeutenprofil

Das Profil wurde insgesamt 734436 x gelistet

 

Seite:

<< < 1 2 3 4 5 > >>

Suche

 

Log-in

 

Registrierung

 

Listen

 

Fragen an
unsere Behandler

 

Pinnwand
(Eintrag kostenlos)

 

Webseiten
(Eintrag kostenlos)

 

Service

 

Lokale Suche

Ort oder Postleitzahl:

Zum Beispiel D-40 zur Suche nach Behandlern im deutschen Postleitzahlen-Gebiet 40000 bis 40999.

 

Newsletter

Ihre Mailadresse:

Sie erhalten eine Mail mit Bestätigungslink. Der Newsletter mit Neuigkeiten erscheint etwa vierteljährlich.

 

Diagnosen-Entschlüsselung

Diagnoseziffer:

Bitte geben Sie Ihre Diagnose-Kennziffer nach ICD-10 ein (z.B. F01 oder F10)

 

Body Mass Index (BMI)

  Größe in cm
  Gewicht in kg

Bitte geben Sie gegebenen Falls Dezimalpunkte ein.

 

Werbung für
unsere Besucher

 

Werbung für
unsere Besucher

 

 

Zitate

 

Portale

 

Internet

 

Seite drucken ...

Zum Seitenanfang ...

Unsere kollegialen Netzwerke:

Startseite | Impressum | Mail | Backlinks | Links | Empfehlung | Suche | Bewertung | Gästebuch | Sitemap

8 Besucher online